WordPress 5.0.1 schließt Sicherheitslücken!

WordPress hat die Version 5.0.1 bereitgestellt. Diese neue Version schließt mehrere Sicherheitslücken. Eine komplette Liste ist hier zufinden:

Die WordPress Entwickler empfehlen das Update möglichst schnell durchzuführen.

Ob Ihr das Update selber ausführen müsst, oder euer Hosting-Anbieter das für euch automatisch macht, hängt von eurem Vertrag ab.

Wenn Ihr folgenden Dialog sehen könnt, müsst ihr das Update selber durchführen.

Aber wie immer gilt: Vor dem Update erst ein Backup erstellen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.